brian2501

VIP+VIP+
  • Content count

    7
  • Joined

  • Last visited

About brian2501

Recent Profile Visitors

520 profile views
  1. brian2501.png

    DAS ENDE?

    Ich denke da auch ich dem Server viel zu verdanken habe, komme ich nicht um ein paar Worte des Dankes herum. DustMC war ein grandioser Server, von meiner ersten verlorenen Runde Bowbash bis hin zu meinen letzten Minuten, in denen ich aktiv war. Er hat nicht nur von den Spielen gelebt, die man nur hier finden konnte, sondern vor allem von der Community. @Derime war ein toller Freund und ein guter Supporter. Außerdem war ich ein klein wenig neidisch, als er vor mir Supporter+ wurde, da ich im Urlaub war @Flylai @I3lueFlower Extrem witzige Zeit zusammen gehabt, vor allem Bedwars Talent Flylai und Anna die Bow Bash Göttin. @yesh_de @der_dee Haben den Server immer am Laufen gehalten und waren gleichzeitig immer bei Fragen oder Problemen zu haben. Dafür möchte ich meinen tiefsten Respekt aussprechen. @bruehl Erster Supporter… und er ist der besteste (und vielleicht ein klein wenig verrückt) @Erodrin Ganz sicher verrückt, hat 20 Millionen Hacker Reports am Tag eingesendet. Schläft Erodrin? Auf jeden Fall immer für einen Lacher zu haben. @Nyqo Gerne Survival Games mit ihm gespielt, weil er immer nett und sympathisch war, außerdem DJRarcey = Beast. Danke.
  2. brian2501.png

    SG Shop

    Vielen Dank für dein Feedback Merlot Ich bin auch selbst recht skeptisch und wollte einfach mal sehen, wie die Idee ankommt!
  3. brian2501.png

    SG Shop

    Ich habe mir mal ein paar Gedanken zum Spielmodus SG gemacht und dabei ist mir die folgende Idee gekommen: Viele Spieler besitzen einen richtigen Überfluss an Coins; Ein SG Shop würde Abhilfe schaffen. Damit meine ich nicht, dass man sich Kits oder sonstige ingame Items kauft, sondern Perks oder Fähigkeiten, welche das Spielerlebnis nur minimal verbessern und von allen freigeschaltet werden können. Prinzipiell keine schlechte Idee, oder? Hier mal ein kleines Beispiel für so einen Shop: Bogenkunst I: 33% Chance, dass ein Gegner bei seinem Tod 2 Pfeile droppt, 1.500 Coins Bogenkunst II: 66% Chance, dass ein Gegner bei seinem Tod 2 Pfeile droppt, 3.000 Coins Bogenkunst III: 100% Chance, dass ein Gegner bei seinem Tod 2 Pfeile droppt, 6.000 Coins Vampirismus I: Erhalte 3 Sekunden Regeneration II wenn das Deathmatch beginnt, 3.500 Coins Vampirismus II: Erhalte 4 Sekunden Regeneration II wenn das Deathmatch beginnt, 7.000 Coins Vampirismus III: Erhalte 5 Sekunden Regeneration II wenn das Deathmatch beginnt, 14.000 Coins Pyro I: 10% Chance bei Verwendung des Feuerzeugs keine Haltbarkeit zu verlieren, 4.000 Coins Pyro II: 20% Chance bei Verwendung des Feuerzeugs keine Haltbarkeit zu verlieren, 8.000 Coins Pyro III: 30% Chance bei Verwendung des Feuerzeugs keine Haltbarkeit zu verlieren, 16.000 Coins Bomberman I: 8% Chance beim Tod ein TNT zu droppen, 5.500 Coins Bomberman II: 16% Chance beim Tod ein TNT zu droppen, 11.000 Coins Bomberman III: 25% Chance beim Tod ein TNT zu droppen, 22.000 Coins Eisenfaust I: 7% Chance, dass der Gegner beim Tod einen Eisenbarren droppt, 9.000 Coins Eisenfaust II: 14% Chance, dass der Gegner beim Tod einen Eisenbarren droppt, 18.000 Coins Eisenfaust III: 20% Chance, dass der Gegner beim Tod einen Eisenbarren droppt, 36.000 Coins Lucky punch I: 3% Chance, dass der Gegner bei seinem Tod einen Diamanten droppt, 25.000 Coins Lucky punch II: 6% Chance, dass der Gegner bei seinem Tod einen Diamanten droppt, 50.000 Coins Lucky punch III: 10% Chance, dass der Gegner bei seinem Tod einen Diamanten droppt, 100.000 Coins Gesamtpreis zum Maxen aller Fähigkeiten: 339.500 Coins Bitte gebt mir konstruktive Kritik / Verbesserungsvorschläge und scheut euch nicht davor, mir zu sagen, wie schwachsinnig meine Idee doch sei!
  4. brian2501.png

    BowBash Gewichte

    So, dann möchte ich auch mal meinen Senf zu der ganzen Diskussion geben. Ich spiele BowBash nun schon seit einer ganzen Weile, wenn auch nicht regelmäßig. Anfangs war die Neuerung mit den Gewichten ein richtiger Schreck für mich. Allerdings lernt man nach einer Zeit, sich den neuen Spielmechaniken anzupassen und gewöhnt sich unbewusst an die Gewichte. Man darf sich nur nicht vor Veränderungen verschließen und sollte offen sein. Wenn ich mich für eine Bowbash Version entscheiden müsste, würde ich trotzdem jedoch die alte, simple Version wählen. Einfach weil sie so einen nostalgischen Touch für mich hat. Da die Meinungen hier aber weit auseinander gehen und es auf beiden Seiten gewichtige Argumente gibt, ist der bequemste Lösungsweg eine Einführung von BowBashRetro. Dies ist der einzige Weg, um beide Seiten zufrieden zu stellen! Brian out.
  5. Das nächste Upgrade kommt bestimmt
  6. brian2501.png

    Wie seid ihr zu DustMC.de gekommen?

    Hier folgt meine Geschichte Ich bin durch den Spielmodus "Beastmode" auf DustMC gestoßen, habe mich diesem dann wegen der langen Rundendauer eher abgewandt. Nach etwa 3 Monaten gesammelter Spielerfahrung, vorwiegend Survival Games und Bowbash, entschloss ich mich schließlich dazu, mich als Supporter zu bewerben. Hingegen meiner Erwartungen - Ich hatte kaum Erfahrung mit Teamspeak und Teamspeaksupport - wurde ich zu einem Bewerbungsgespräch, damals noch mit Splexcraft, eingeladen. Die folgenden 7 Monate widmete ich dem Server viel Zeit und genoss diese sehr, schmiss den Job dann jedoch wegen Zeitmangels hin. Supporter sein ist kein leichtes Unterfangen. Ihr solltet dem Team für jede geopferte Minute ihrer Freizeit danken, denn sie tun das nicht für sich selbst, sondern für euch. Bevor ich jedoch vom Thema abschweife: Nun bin ich wieder hier und spiele ab und an eine Runde oder zwei!
  7. brian2501.png

    Brian lässt grüßen

    Guten Abend, Ich sehe die Einführung eines Dustmc-Forums mit Freude und dachte mir, dass ich mich doch einmal vorstellen sollte: Mein Name ist Brian und ich treibe in meiner Freizeit gerne Sport oder spiele auf meiner E-Gitarre (schwarz-weiß der Marke Yamaha). Ich war etwa 7 Monate im DustMC Team tätig und stamme aus der selben Bewerbungsphase wie @Derime. Jedoch musste ich das Team aufgrund von Zeitmangels verlassen und meine Ingame-Tätigkeit auf dem Server einstellen. Nun, kurz vor den Sommerferien, habe ich wieder mehr Zeit und möchte mich etwas im Forum herumtreiben! Wer weiß, vielleicht sieht man sich ja eines Tages ingame