Mc_Johnsen

User
  • Gesamte Beiträge

    195
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

9 folgen dem Benutzer

Über Mc_Johnsen

Letzte Besucher des Profils

2122 Profilaufrufe
  1. Der [CPS] Clicker mag mich nicht ;-;

     

    1. Vorherige Kommentare anzeigen  1 mehr
    2. Teburu

      niemand mag dich xD 

    3. Mc_Johnsen

      Doominik, tu dir bloß keinen Zwang an, ich will deine  Zeit nicht verschwenden ;)

    4. Doominik

      Hab den Fehler gefunden und behoben. Fix wird gerade aufgespielt. Dürfte jetzt nicht mehr vorkommen.

  2. Mc_Johnsen.png

    Bugs / Unregelmäßigkeiten

    Hab bssl BB gespielt ( @Teburu zwingt mich), aufgefallen ist mir: 1. Beim Schwergewicht nimmt man durch die Colorbomb normal viel Knockback 2. Iwo anders schon angesprochen, Schwergewicht ist echt lahm, ein bisschen weniger lahm wär ganz geil. (Man ist fast so lahm wie gefreezt xD) 3. Poisonbow bitte buffen: Ladezeit verkürzen, Blindheit verlängern, Blindheit verstärken (man sieht immer noch zu viel, glaube ich). Beim Freezebow ist man auch zu 99% unbeweglich^^ und der Effekt hält wesentlich länger 4. Der Knockback vom Schlagen zwischen Leichtgewichten ist verrückt. Wenn das nicht schon angesprochen wurde, Video kommt auf Anfrage. (Ab und zu: Man fliegt in alle mögliche Richtungen, mal nimmt man wenig Knock, mal übertrieben viel)
  3. Mc_Johnsen.png

    Kritik&Vorschläge

    Es läuft gerade etwas ausm Ruder... Also das mit RexxStone ist eh wieder vom Tisch, hat man mir Privat mitgeteilt (Punkt im orginal Post durchgestrichen) v2bot regt sich ja immer noch auf über meine langen Beiträge. Ich empfehle dir: https://www.dustmc.de/forum/forums/topic/3442-wie-kritisiere-ich-richtig-ein-leitfaden/ Ich glaube kaum, dass du diese 3 Schritte in deinen sehr wenigen Sätzen beachtest hast. Auf Anfrage konkretisiere ich das gerne Und wie wäre es mir konkret(an Beispielen) zu sagen, wo ich mich unnötiger Weise wiederhole, ohne dass es der Verständlichkeit dient aber viel mehr den Lesefluss hindert? Danke Aber eigentlich driften wir völlig vom Thema ab. Gerne per Private Nachricht alles andere.
  4. Mc_Johnsen.png

    BB - Player of the game

    Bin für das System von Funboyy vorgeschlagen. Weil 4Kills/2Tode nicht mehr Arbeit geleistest hat als 10 Kills/6 Tode In Bowbash kommt es eben mehr auf die Differenz an als auf den Quotienten. Weil durch die Differenz bekommt sein Team entweder mehr oder weniger Punkte/Leben, die wichtig sind für den Sieg. (Wer am "positivsten" steht: Viele Punkte für sein Team einbringt: Viele Kills, wenige Tode, führt sein Team am Meisten in den Sieg)
  5. Mc_Johnsen.png

    UMFRAGE: FESTE RANKED ZEITEN

    Wie, die Umfragen sind geheim? Meine ursprüngliche Idee war es ja, dass man immer Ranked spielen kann aber nur die Ranked Spiele in den Uhrzeiten in die Bewertung einfließen. (Hört sich dumm an, ja). Müsste man das andere halt nur 1v1 nennen und nicht ranked. Jedenfalls haben die Spieler so die Möglichkeit immer ein 1 gegen 1 zu spielen. Ich glaube viele der (aktuell) 15 Spieler, wollen sich diese Möglichkeit(immer 1v1 spielen zu können) nicht nehmen lassen. Die Spieler, die Ranked nur außerhalb der Hauptzeiten spielen können, würden es eh nie auf das Treppchen schaffen weil es zu ihren Zeiten zu wenig Gegner gibt. Mit meiner Idee von oben können sie aber trzdm weiterhin 1v1 spielen. Btw, weniger Zeitraum heißt auch, dass Suchten sich weniger stark auswirkt und man eher auf seine Rivalen trifft (weil man sich zeitlich schlechter verpassen kann).
  6. Mc_Johnsen.png

    Kritik&Vorschläge

    An Doominik: 1. Das mit den Slots habe ich nicht gesehen, tut mir Leid es unnötiger Weise nochmal aufgegriffen zu haben 2. Tuniere: Dann war es so, dass kein Turnierleiter auf das Dust Team zu kam. Ich kann es nicht besser wissen als Doominik selbst^^ Warum kam keiner der Turnierleiter auf das Dust Team zu? Vielleicht erschien die Idee einfach nicht sehr attraktiv? Ich vermute mal, dass die Turnierleiter nicht mit einer besonders hilfreichen Hilfe gerechnet hätten, vielmehr mit "dein Turnier, also mach selbst". (Ist jetzt kein Vorwurf o.ä.) Wie wäre es also, wenn Dust quasi dazu einlädt, dass Spieler aus der Community Turniere veranstalten und sich beim Dust Team um Unterstützung "bewerben" können? Ich meine nicht, irgendwo gesehen zu haben, dass irgendwo steht, dass Dust sich über Turnier-Hilfen-Anfragen freut. Daher mein Vorschlag: Irgendwo auf der Website notieren, dass Turnierleiter gerne gesehen sind und sie mit einem ausgeklügeltem System sich beim Dust Team vorstellen dürfen, auch mit der Hoffnung auf gute Hilfe. Dann noch notieren, was für eine Art von Hilfe sie erwarten können (Was evtl. Hilfreich sein könnte: Server restarten, Spieler kicken, Map forcen, IP Checks um 2. Accs zu verhindern, direkte Hacks überprüfung, u.s.w.) Damit dürfte die Motivation höher sein Turniere zu veranstalten und die Qualität dieser kann sich auch bestimmt mit der Hilfe des Teams verbessern. (Martex, cooler Vorschlag) 3. Ranked Problem erkannt. Und nun? Problem behalten? o_0 Auch doof oder? 4. Untergehende Beiträge Dann würde ich dich gerne direkt auf diese Beiträge aufmerksam machen^^ https://www.dustmc.de/forum/forums/topic/4026-bb-player-of-the-game/https://www.dustmc.de/forum/forums/topic/3888-ranked-bowbash-und-bedwars-ranking-system-seasons-und-gewinne/?page=3 und auf die nicht angesprochenen Punkte 2&4 (ich akzeptiere auch längere Wartezeiten^^, das ist völlig verständlich, Anwort über private Pn ist auch okay, aber doof ist halt gar keine Antwort^^) An v2bot 5. Du findest die VIP Preise auf Dust günstig? Dumme Frage, warum hast du denn keines? Im Ernst: Das eine Übel rechtfertigt nicht das andere. Nur weil ein Server was "ungeschicktes"(subjektiv gesehen) anstellt, ist es absolut 0 Grund es nur ein wenig "ungeschickter"/bisschen besser anzustellen. 6. Nett, dass du meinem Beitrag den Namen "Kritik" anzweifelst^^. Warum denn? Was soll es dann sein? Für mal deinen Gedanken aus^^ Mein Gedanke: Mir gefällt dies und das an Dust nicht. Das bringe ich zu Papier. Hauptsache irgendwie verständlich und ohne allen auf den Sack zu gehen. Mache ich auch nicht zum ersten Mal^^. Und ich sehe, dass ich was erreiche, deshalb komme ich immer wieder Kürzer halten tue ich es auch ungern, ich möchte schließlich meine Punkte unmissverständlich rüber bringen, so dass es alle ohne ungewollten "Interpreatationsspielraum" verstehen^^ 7. Was Punkt 4 (Rexxs Mute) für Kritik sein soll? Ich frage mich, warum Dust nach so langer Zeit nicht einen sehr wertvollen Spieler entmutet, oder einen Schritt näher ran geht. Ich kenne dich(v2bot) nicht, aber ich kann dir sagen, dass er für die Bowbash Szene sehr wertvoll ist (auf Anfrage erläutere ich es) Die Kritik dabei ist, dass ich Dusts Haltung doof finde, das habe ich nun auch kenntlich gemacht. Nun erhoffe ich, dass sich an der Situation was ändert oder zumindest ich/wir Antworten finden, warum es sich nicht ändert (und so die Seite vom Dust Team verstehen, soll ja auch wichtig sein). 8. Weniger auf die Community eingehen? Finde ich ganz schlecht! Du bringst ein Beispiel auf, nur weil es einige doof finden wird es sofort geändert(nach einem Tag ist es doch ein wenig übertrieben). Dann hebe deine Stimme und sorge dafür, dass es nicht geändert wird! Letztendlich wird es aber einen Grund haben, warum Spieler für eine Änderung sind Letztendlich, bitte für den Punkt doch besser aus, warum Dust weniger auf seine Spieler hören sollte. An L3arn2Play (schön strukturierte Antwort^^) 9. Dilemma um Finanzierung und Attraktivität Ich verstehe deinen Punkt, warum es irgendwie Sinn macht, die VIP Preise für die Finanzierung hoch zu halten. Aber ist das der richtige Weg? Wirtschaft 5. Klasse: Angebot - Nachfrage - Preis: Steigt der Preis, sinkt die Nachfrage. -> Steigt Dust seine VIP Preise werden sich noch weniger Spieler VIP kaufen. Trotz des hohen Geldes wird Dust dann aber wohl weniger einnehmen durch weniger Käufe(hier kann auch nur jeder spekulieren, möchte sich jemand aus dem Dust Team dazu äußern?^^) Kernproblem ist doch, dass es attraktiv sein muss, VIP zu kaufen. Die Preise steuern schonmal hart dagegen. Also muss Dustmc schon hart geil sein für solche Preise(ist es aber für viele nicht :P). Aber wie Dust seine finanzielle Lage unter Kontrolle bringen kann ist wohl bei Weitem nicht mein Thema. Ankommen tuen nur die hohen Preise bei den Spielern, und an denen nörgle ich. Eine Lösung wäre wohl, Dust hart geil zu machen. Aber das ist ein anderes Thema^^ Btw: Dust Team, schaut euch doch mal bitte die jeweilligen Spielmodi an, ob es dort nötig ist, so viele Server bereit zu haben. #(L)SW und ka was noch. Ende PS: Ich wurde privat darauf angesprochen, ob ich mich selbst als Community Manager promote. Nein tue ich nicht, widerspricht vor allem meiner online Zeit^^ http://prntscr.com/h5i71m (ouh, rank103 global ist schon geil)
  7. Mc_Johnsen.png

    Kritik&Vorschläge

    Hallo, ich bin hier, aber nicht wieder da. Warum? Dust kritisieren, mach ich gern, gibt viel Stoff 1. 333 Slots Was zweckt diese harsche Slotbegrenzung, die dazu führt, dass bei Stoßzeiten der Server voll ist und man Schwierigkeiten bekommt zu joinen? Teburu hat's schon ganz gut gesagt, Spieler fallen weg. Wenn Günther auf Dust spielen möchte, er aber voll ist, hat er 2(3) Möglichkeiten: Er versucht zu joinen, so lange bis er irgendwie es doch rein schafft. Oder er geht direkt auf nen anderen Server und spielt da, direkt ohne den langwierigen Joinprozess. Ersteres würde Günther machen wenn er unbedingt auf Dust spielen möchte. Andere, die Dust nur als Gelegenheitsserver sehen fallen direkt weg, die müssen sich sowas nicht antun, um auf einem (für sie) kleinen&unbedeutenden Server zu spielen. In unserem Fall hat Günther 3 Freunde, mit denen er zusammen auf Dust spielen möchte. Nun muss Günther seine 3 Freunde überzeugen, dass sie versuchen sollen auf Dust zu kommen. Stellt sich nur einer von ihnen stark dagegen, wechseln sie einfach den Server, gibt ja genug andere, wo man einfacher joinen kann. Und schon spielen 4 Spieler nicht auf Dust sondern einem anderem Server. Man beachte übrigens das Spielerproblem, was vielfach im Forum angesprochen wurde. Das war ein Beispiel, warum Spieler wegfallen. Warum sie statt auf Dust auf einem anderem Server spielen. Spielen sie erst auf einem anderem Server, könnten sie dort dauerhaft bleiben und der neue Server könnte Dust vom ihrem Stammserver drängen. Denn: Vlt. haben sie dort einen Spielmodus entdeckt, der ihnen viel Spaß macht, aber vor allem gibt es das join Problem nicht für den Spieler und nicht für seine Freunde. Zusammen mit Freunden auf Dust macht die Slotbegrenzung um einiges schwerer. ****** hatte diese Slotbegrenzung doch auch, jetzt nicht mehr. War wohl nicht so doll. Und wie oft haben meine Freunde und ich früher gesagt, "scheiß auf ******, lass woanders spielen, ich komm nicht rein!" Ich spiel/spielte gerne Bedwars auf ****, gäbe es dort die Slotbegrenzung würde ich doch nicht mehr spielen, gibt ja noch genug andere Server^^. Was ist wenn Dust sich erhofft, dass dadurch mehr VIP-Käufe kommen weil die Spieler unbedingt auf diesen vollen Server joinen wollen? Machbar, unter Verlusten der Spielerzahl, deshalb vielleicht nicht die beste Variante. -> Durch die Slotbegrenzung fallen Spieler weg, die Dust nicht als Stammserver haben, sie haben nicht den großen Drang auf Dust zu spielen und weichen ganz einfach aus. 2. VIP Preise Teuer. Zu teuer. Habt ihr bestimmt schon oft genug gehört^^ Hier mal einige Vergleiche zu anderen Servern: ******: Genau der selbe Preis bei der selben Länge. Ich habe die Wahl: VIP auf Dust, wo viele größere Runden gar nicht starten? Vip auf ****** mit viel mehr Spielern, mehr Spielmodi? (Ja, die Vergleiche halte ich kurz) Hypixel: Das ist ein riesen Server, Dust ist nichts im Vergleich dazu. Ein Blick auf ihren Shop und ich bin erstaunt, selbst der teuerste Rank kostet umgerechnet Lifetime gerade mal 40€. Mineplex: Genauso wie Hypixel, Dust ist nichts im Vergleich dazu. Und wieder der Blick auf ihren Shop: Der höchste (vlt auch etwas unnötige) Rang(, der auch weit mehr bietet als Dust-VIP+) kostet nur 105€, für so einen riesen Server. Mein 1. Minecraft Survival Server: 25€ für Lifetime. http://prntscr.com/h4c1ua Man sehe sich bitte dieses VIP zu non-VIP Verhältnis an. Auch nur möglich durch den geringen Preis! (Gäbe es Lifetime VIP hier auch so günstig, hätte ich(wie viel andere) es sicherlich auch schon gekauft) Ich hoffe, ich konnte durch diesen Vergleich zeigen, dass Dust VIP Preise unnormal hoch sind. Von Sales natürlich abgesehen. Ich bin auch nicht der einzige, der denkt, dass die Dust VIP+ Preise zu hoch sind, so habe ich es schon miterlebt, dass Spieler andere Spieler vom Kauf von VIP+ auf Dust abraten, wegen den Preisen. 3. Turniere? Events? #PGM Wann hat eig. Dust das letzte Turnier (mit-)organisiert? Oder zumindest der Community dabei geholfen? Lange her muss es gewesen sein. Events gab es, das habe ich noch mitbekommen. Aber ich bin eher so der Turnier Typ, da wartet dann immer eine große Herausforderung^^. Allgemein sind so Turniere/ Spielevents etwas, was das Spiel, was man seit Jahren spielt, auch weiterhin interessant halten. Bringen immer frischen Wind, neue Spieler kommen bestimmt auch, man verbringt mehr Zeit auf Dust, da kommt die Community auch zusammen(normalweise). U.s.w., ich hoffe ich muss nicht die Vorteile von Turnieren aufzählen, jedenfalls sind sie sehr gut^^. Nun zu Dust. Dieses Jahr gab es 2 Turniere, im Januar das 1. Bedwars Turnier von Amtorox und im Frühling/Sommer die Bow Legends von Rexx/Gameover/Onyx. Ich glaube kaum, dass Dust eines der beiden unterstützt hat. Zu schade eigentlich, Dust hätte sicherlich mit den Preisen aushelfen können, oder die Spiele technisch zu unterstützen (ein Admin bei der BL hätte uns vieles erspart durch Map-Forcen und/oder Runden neustarten, außerdem mussten wir(eig. nur ein Clan) den Preispool von 350k Coins aufbringen). Was ich mir wünsche von Dust? Dass sie bitte Turniere organisieren sollen oder der Community dabei helfen! Wenn es reguläre Spieler (1 sogar mit perma Mute) schaffen, dann kann es das Dust Team bestimmt auch. Zu Zeit aufwendig? Aufgabe an Community abgeben und dabei helfen. Oder nen Community-Manager beschwören, der das Dust Team repräsentiert, um die Admins/Mods weniger zu belasten. Wichtig ist vor allem, Transparenz bieten! Ich war bei der BL(Bow Legend) dabei, das war viel Transparenz, fand ich geil, man hat locker und hitzig im Chat über die Regeln und alles mögliche diskutiert, war schön c: war kein starres Gebilde, das von den Menschen da oben gebildet wurde. Stattdessen ein Gebilde, dass von den Spielern gebildet wurde(das Turnier war ja auch für die Spieler selbst gedacht). -> Dust möge bitte Turniere veranstalten oder der Community mit Rat und Tat bei Seite stehen. 4. RexxStone's Mute Ich weiß, geht mich 0 an, gehört nicht in die Öffentlichkeit, etc. Interessiert mich aber nicht Wie lange ists her, dass Rexx seinen Perma Mute bekommen hat? Ganz lange! Vlt. mag das Dust Team ihm verzeihen, wofür auch immer Rexx seinen Mute bekommen hat? Man muss ja nicht unbedingt so extrem nachtragend sein. Im Sinne von, dass die Zeit Wunden heilt? So oder so, ich finde, dass Rexx seinen unmute verdient hat (so denkt so ziemlich jeder der BB-Community). Er ist ein sehr angesehener Spieler in unserer Community, außerdem hat er die BL auf die Beine gestellt und durchgeführt (hat er echt klasse gemacht, mit Streams, Website und deutlich über 30 Bo5 Competitive Spiele zu Stande gebracht (hab jetzt nicht nachgezählt)). Sich eigenständig beim Dustteam gemeldet (mit einem Entschuldigungs-Brief) hat er auch gemacht. Schön wäre es ja, wenn das Dust Team Rexx direkt unmuted, wenns aber zu viel verlangt ist, mit ihm reden ist aller Anfang. Ich schreibe das hier auch nicht, weil er ein Freund ist (von einem freundschaftlichen Verhältnis kann man eh nicht sprechen). Er hats verdient. (Nur mal so, n kleiner Denk Anstoß, Rexx hat die BL episch gut hingekriegt, (angelehnt an 3:) warum nicht versuchen eine 2. BL auf die Beine zu stellen?) Edit: Man hat mir gerade gesagt, dass ich völlig outdated bin, naja, so ists halt wenn man uninformiert ist, srryy^^ 5. "Ranked" Ranked ist ja schön und gut, gibt tolle Preise man kann Punkte verlieren und bekommen, hat mehr mit Skill zu tun als das normale Punkte Ranking. Trotzdem ist es weit entfernt von Perfekt. Problem: Ranked ist mehr suchten als Skill. Ewig lange Wartezeiten, bis irgendwann dann doch mal 2 Spieler zusammen finden. Zu oft gegen Randoms Spieler, mit weit aus weniger Skill(berichtigt mich wenn falsch, lange her, dass ich ranked gespielt habe). Vorschlag: Ranked wird begrenzt, nur noch zu Stoßzeiten kann man Ranked spielen (Alle Spieler, die Ranked spielen wollen werden so auf einen kleineren Zeitraum gedrängt und so ist die Ranked Warteschlange generell zu der Zeit voller. -> Man findet schneller nen Gegner|| Bsp: 10 Spieler wollen Ranked spielen, wann begegnen sie sich schneller? Verteilt über 12 oder über 2 Stunden?). Alle Ranked Spiele außerhalb der Zeit fließen nicht in die Bewertung ein(vlt. will man ab und zu mit nem Kumpel n 1o1 machen). 2. Problem/Vorschlag: (bsp:) Ich bin Ranked Platz 2! Günther(skill much) ist Platz 1! Hans(no skill) ist Platz 450(0 Punkte). Warum bekomme ich genauso viele Punkte für einen Win gegen Günther wie gegen Hans? Wenn ihr euer Punktesystem behalten wollt, mischt es zumindest bitte mit dem Elo-System. 6. Bitte noch mehr auf die Community eingehen. Lob: Es hat sich seit dem letzten Mal, dass ich mich über die Community Freundlichkeit beschwert habe, viel geändert! An vielen Stellen ist Dust transparenter/"Community freundlicher" geworden. Aufzählen tue ich nicht alles, aber eines: die Art wie man eingesendete Maps behandelt. Finde ich Spitze. A) Es geht aber besser(wär doch geil, kommt gut an, funktioniert, also warum nicht mehr?). Konkret, bitte mehr auf die Community eingehen im Forum, bzgl. Vorschlägen unter anderem. Ich sage nicht, annehmen und 1 zu 1 umsetzen, der Anfang besteht daraus, dass sich das Team überhaupt meldet^^. Hier Beispiele, wo es nicht so ist/war: (Schön wenn ihr es intern zur Kentniss nimmt, aber lasst uns dann das auch bitte wissen^^ (und eure Meinung)) B) Map-Pool sieht so aus: Spieler bauen Maps, senden sie ein, Dust Team entscheidet darüber (unter Einfluss der Kommentare/Likes?), irgendwann gibts wieder Votes und die Maps sind weg. Vorschlag: Dust Team designiert (angesehene) und vor allem vernünftige Spieler aus den jeweilligen Spielmodi, die die Map im Voraus testen können (zumindest in Teilen wenn es zu viel Arbeit ist alle Funktionen in der Map zu "aktivieren", bsp: in BW Spawner und Shop auslassen oder in BB: Spawner und Glasfarmen. Müssen die Tester eben alles sich selbst geben können mit GM1 auf einem Testserver). Soll nur mit Maps geschehen, die in die "2. Runde" kommen. Das Dust Team entscheidet dann über Ablehnen/Annehmen vor allem basierend auf dem Bericht der Tester (niemand weiß besser, ob eine Map geeignet ist als die Pros eines Spielmodi). Ggf. kann man die Maps ja auch modifizieren wenn es nur kleine Macken gibt^^. Beim Map raus voten muss man ja nicht unbedingt eine Map direkt rausschmeißen, die Tester können sich da ja zusammen setzen und überdenken, warum die Map so unbeliebt ist und die ggf. verändern oder für hoffnungslos erklären. Beispiele, wo das sinnvoll gewesen wäre habe ich nicht im Kopf. So, das wars, mit vielen Grüßen Mc_Johnsen
  8. Tschüss 

    1. Vorherige Kommentare anzeigen  3 mehr
    2. Mourley

      warum gehen denn jetzt so viele ey.. :c

    3. v1bot

      So bin dann mal auch weg:D

    4. Beqwars

      Schade :c machste nix du...

  9. Mc_Johnsen.png

    Item Spam?!

    Doominik, Ja, das ist richtig, aber es ist dennoch falsch durchschnittlich alle 30 Sekunden von einer Colorbomb getroffen zu werden, die entweder zum Tod führt oder man einen Liner benutzen muss oder man hat manchmal nur Glück. Mit Killstreaks mehr Colorbombs zu bekommen ist in Ordnung, so war es früher auch. Aber es ist falsch so viele zu bekommen. Egal wie. Bowbash ist kein Spiel, wo Items so eine große Rolle spielen sollen, dass sehr viele Kills aufs Konto der Colorbombs gehen. Bowbash ist ein Spiel mit dem Bogen, und keines wo solche dumpfen Spezialitems (1x Rechtsklick und man hat einen Kill, vereinfacht gesprochen) ein so großen Gewicht bekommen sollen. Ja, da gebe ich dir Recht und ich finde auch, dass das so bleiben sollte. Allerdings ist die Gewichtung, wie groß der Einfluss der Items(und Kits) aufs Gameplay ist, sehr wichtig und sollte nicht außer Ruder gebracht werden, wie in diesem Fall. Hier muss ich dir leider widersprechen. Siehe Video, 10 Colorbombs wurden in 5 Minuten auf mich geworfen. Das ist mir so vorher(vor dem Update) noch nie so negativ aufgefallen, dass man in einem 1 gegen 1 oder sonst wo so dermaßen mit Items beworfen wurde(was auch völlig richtig ist wenn man die Items hat, weshalb von Dust da was kommen muss). Soll heißen, durch die Spawnverteilung wurde der Itemspam nicht zwingend weniger, wie bewiesen im Video. Und die Grundthese noch mal für die Klarstellung: Wie im Video gesehen kann es zu einem Colorbomb spam kommen, welcher einem den Spielspaß raubt. Mit 2 Colorbombs die Minute abgeschossen zu werden ist zu viel, egal was die Situation ist. Vor allem weil die Colorbombs stark sind und große Auswirkungen aufs Spiel hat. Ich glaube kaum, dass von Dust geplant ist, dass 50% der Kills in Bowbash durch Items kommen sollen.
  10. Mc_Johnsen.png

    Item Spam?!

    N'Abend ich finde es spawnen zu viele Items. Resultierend in zu viele Kills/Tode/Einflussnahme aufs Spiel. Bitte daran arbeiten, früher gab es diesen Spam irgendwie nicht, zumindest fiel er mir nicht so dermaßen negativ auf. Hier ein Video, um es zu hinterlegen, in 5 Minuten 10 Colorbombs. Bisschen viel, nicht wahr?
  11. Mc_Johnsen.png

    BOWBASH UPDATE | NEUE MAPS

    Weil mein eigener Thread closed ist, poste ich es hier: 1. Dust ersetzt das Loch hier falsch: Bild ist vom Plotserver^^, aber so sieht es auch ingame aus auf der Map, es gibt ein schönes Loch, wo man sich reinstellen kann wenn man die Falltür öffnet. Daraus wird man nicht so leicht geschossen. Falltür unbedingt geschlossen halten, geht nicht? Durch Dirt ersetzen bitte. 2. Das hierist leider falsch, hier sind irgendwie 3 1Block Inseln dazu gekommen o_0 (my fault, ka wie das dazu aufm Plotserver kam) richtig ist: nur eine 1Block Plattform:
  12. More than just best friends... Best best friends <3

    1. Teburu

      Aha so ist das also ...

    2. Myzelmann

      xD mir war langweilig 

    1. Vorherige Kommentare anzeigen  1 mehr
    2. Voltenso

      Die blauen Jacken sind halt im Trend :dolan:

    3. Doominik

      Bitte melde sowas demnächst im Support, damit wir uns den Log davon anschauen und den Fehler beheben können.

    4. Mc_Johnsen

      Habs auf Aufnahme, richtiges Chaos gabs in der Runde :'D