Flylai

ModeratorModerator
  • Content count

    599
  • Joined

  • Last visited

About Flylai

  • Birthday November 16

Recent Profile Visitors

14482 profile views
  1. Flylai.png

    Wiedereröffnung des Servers

    Um einmal für Klarheit zu sorgen: Leider muss ich euch jegliche Hoffnung nehmen. Der Server wird höchstwahrscheinlich nicht wieder online gehen. Ich bin der selben Auffassung, dass wir in der aktuellen Situation genügend Spieler bekommen könnten und zweifellos würde es einen Großteil der Leute erfreuen, wenn wir wieder öffnen. Dennoch ist das Eröffnen eines Server nicht so einfach wie sich das ein mancher vorstellen mag, mal ganz abgesehen davon, dass die Situation wie sie ist auch wieder enden wird, woraufhin die Spielerzahlen auch schnell wieder sinken können. Hier mal ein paar Gründe warum wir nicht wieder öffnen. 1. Der ein oder andere mag sich vielleicht noch erinnern, dass wir zur Schließung mit Serverproblemen zu kämpfen hatten. Diese sind (meines Wissens nach) bis heute nicht behoben worden, da dafür ein größerer Zeitaufwand nötig gewesen wäre. 2. Die Serverleitung in der damaligen Konstellation ist nicht mehr verfügbar. yesh_de und dee haben sich schon in der aktiven Zeit immer mehr um Dinge fern ab von Dustmc gekümmert und haben mittlerweile andere Prioritäten. Auch Dominik und Schuchie haben nicht mehr die Zeit um sich um alles zu kümmern. 3. Die meisten sollten wissen, dass der Server mehrere Jahre lang existiert hat. Daraus folgt, dass die meisten Teammitglieder mittlerweile Erwachsen sind und sich um ihr Studium, ihre Ausbildung oder sonst was kümmern. Da ist die Zeit für einen Minecraftserver doch sehr begrenzt. Und nein. Das ist auch zur momentanen Zeit nicht anders. Studierende müssen weiter studieren, wenn auch nicht in Form der Präsenzlehre. Außerdem müssen viele von Zuhause arbeiten. Zudem haben auch viele Betriebe ab heute wieder geöffnet. 4. Aus den Punkten 2. und 3. folgt, dass man ein komplett neues Team zusammenstellen müsste, das mit den verschiedensten Dingen vertraut ist. Dazu kommt, dass man ein Projekt wie Dustmc nicht einfach in irgendwelche fremden Hände geben möchte, weswegen es, selbst wenn explizit nach Nachfolgern gesucht werden würde, sehr schwierig wäre jemanden zu finden. Und nein auch Yava oder Ich hätten zum einen nicht die Zeit dazu und zum anderen kann ich von mir selbst sagen, dass ich nicht dazu in der Lage wäre Dustmc zu leiten, da ich mich in vielen Bereichen nicht auskenne. 5. Natürlich kommt dazu auch der finanzielle Aspekt. Ein Server kostet natürlich auch. Wenn der Server einigermaßen laufen soll, wird es natürlich auch nicht billiger. Klar könnte man die User in irgendeiner Weise dazu bringen den Server zu finanzieren, dennoch ist es meiner Meinung nach nicht sonderlich sinnvoll. Vor allem wenn man, so wie es hier formuliert wurde es nur mal "versucht" und guckt wie es läuft. 6. Die Slotanzahl ist irrelevant für den Aufwand der erzielt werden muss, sondern lediglich in Bezug auf den finanziellen Aspekt von Bedeutung. 7. Es macht nicht Klick und der Server ist wieder da. Natürlich sind viele, wenn nicht sogar alle notwendigen Dateien noch vorhanden, dennoch müsste auch das alles erst einigermaßen in Stande gebracht werden. Ein Server kann nicht ohne Serverteam (Admins, Developer, Supporter) existieren. Und auch nicht wiedereröffnet werden. So schade das auch sein mag. Damit müssen wir uns leider alle abfinden. Ich hoffe ihr könnt die Situation nach diesem Beitrag etwas nachvollziehen. ~Fly
  2. Flylai.png

    Zählen bis der Admin kommt

    73!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
  3. Flylai.png

    Ein Abschluss?

    Ist angenommen, nur für dich, um deinen Lebenstraum zu erfüllen .
  4. Flylai.png

    DAS ENDE?

    Ich schließe mich dem Ganzen dann auch einmal an Meine Geschichte beginnt ungefähr im Mai 2014, als kleines Minecraft Kiddie. Jedenfalls kam ich durch den Modus Beastmode auf den Server. Anfangs hat man immer dieser 2 Stunden Camper Runden mit seinen Freunden gespielt. Einfach weil man Spaß hatte die schönste Base zu bauen und einfach Kills zu machen. Das Gewinnen stand damals nie im Fokus, sondern der Spaß. Denkt man an diese Zeit zurück ist es vergleichsweise doch sehr traurig wie sich das Ganze heute entwickelt hat. Mit fortlaufender Zeit hat man dann auch Ingame Kontakte geknüpft. Für mich persönlich war die erste Person mit der ich Bekanntschaft machte chester0xd, heute eher bekannt als Maryy / CiiZa. Erweitert wurde dieser Kreis durch Kaan458 (heute: MLG421Quickscope) sowie alisha0xd (Schwester von Maryy), sowie batu900 und Sgadi88 (heute: herzhafte). Mit diesen Leuten begann für mich die Survival Game Zeit. Damals hatte man jede Runde sehr viel Spaß, egal wie hart man zerstört wurde. Jedoch besserte man sich mit der Zeit. Im weiteren Verlauf lernte man weitere Leute kennen, in meinem Fall zwei Personen die mich damals wohl am meisten geprägt haben. Nämlich Grimph (heute: zalolie), sowie, und das wird vielleicht den einen oder anderen überraschen crepper0000 (heute: Dimenzio_). Auch wenn man sich nach einiger Zeit auseinander gelebt hat, bin ich den beiden bis heute dankbar für die wundervolle Zeit die wir miteinander hatten. Im Fall Dimenzio_ hingegen muss ich sagen, dass mir bis heute nicht klar gemacht wurde, warum dieser so ein enormes Missempfinden gegenüber mir entwickelt hat. DIe Entwicklung von ihm finde ich in dem Falle leider ein wenig traurig. Da mir diese Person als durchaus freundlich bekannt war. Nebendran hat man auch langsam ein paar Teammitglieder kennengelernt. Mein besonderer Dank geht da raus an @brian2501 der damals der Erste war, mit dem ich Bekanntschaft machen durfte. Langsam kam ich dann auch immer öfter auf den TS, und da ich zur damaligen Zeit sehr viel SG gespielt habe, wo ich mittlerweile denke ich auch sehr gut war. Kam schließlich @MrMorki auf mich zu. Auch mit ihm verstand ich mich sehr gut und schließlich wurde ich dann auch eingeladen dem damaligen Clan, welcher wahrscheinlich bis heute kein gutes Ansehen bei dem lieben @Doominik , "DustElite" beizutreten. Dort lernte man viele neue Leute kennen. Mit den einen verstand man sich gut, mit den anderen weniger. Die Personen, die ich da einmal hervorheben möchte sind @CrazyFurki, auch wenn es da manchmal ein paar Unstimmigkeiten gab, sowie besonders VartaPlays (heute: BS14) der immer für einen da war, obwohl bei diesem das Ganze ähnlich in die Richtung Dimenzios ging. Hinzu kommt noch DJRarcey (heute: Nyqo), zu welchem ich später noch einmal genauer kommen werde. Jedenfalls war die Zeit in diesem Clan doch ganz lustig. Wir hatten viel Spaß zusammen und haben eine Vielzahl an CW's gemacht. Leider gab es immer wieder Unstimmigkeiten zwischen dem Clan und dem Server, wodurch dieser auch sehr negativ aufgefasst wurde, von meiner Seite aus kann ich sagen, dass diese Auffassung durchaus zurecht erfolgte, zumal ich größtenteils nicht mit den Ansichten des Clans übereinstimmte, weswegen ich mich aus Diskussionen auch immer rausgehalten habe. Trotzdessen endete die Zeit dieses Clans irgendwann und nahezu alle aus diesem Clan hörten auf zu spielen. Ich persönlich nicht. Ich wandte mich etwas mehr in Richtung BowBash, wo ich Leute wie @Merlot09, @Shiiwa oder Kurara_ (heute: ClaraMimimi) traf. Auch mit diesen Personen hatte ich immer sehr viel Spaß und bedanke mich für die schöne Zeit. Dennoch kam es mit laufender Zeit dazu, dass man langsam die Lust verlor an Minecraft. Da ich mich allerdings nicht komplett von dem Server und vor allem den Leuten darauf verabschieden wollte, beschloss ich mich als Supporter zu bewerben. Glücklicherweise erhielt ich darauf auch nach kurzer Zeit eine Einladung zum Gespräch von dem @Doominik. Somit hatte ich nur nach kurzer Zeit ein Gespräch mit diesem und @Derime, der übrigens immer noch 1000mal toller ist als @Doominik. Im Team angekommen war ich anfangs geteilter Meinung. In meiner Zeit als Testsupporter war ich größtenteils auf mich alleine gestellt, von den anderen kam nicht die Unterstützung die ich mir damals erhofft hätte, zumal die meisten Personen aus dem Team mir damals nicht unbedingt sympatisch waren. Lediglich @Lissi_Hin, sowie Proxorgaming (heute: cvshier) waren damals sehr hilfsbereit. Leider haben beide nach nicht allzu kurzer Zeit das Team verlassen. Damals gab es jedoch einen generellen Umbruch im Team und es begann die für mich wohl schönste Zeit auf DUSTMC. Schließlich kamen @Nyqo, @DerVorster, @Yava und leider auch @Erodrin ins Team. Mit diesen Personen begann für mich nochmal ein komplett neues Kapitel. Wir haben jeden Tag rumgespastet und dermaßen viel scheiße gemacht. Nach einiger Zeit meldete sich @Doominik dann bei dem Team, dass er einen neuen Moderator suche, da @Derime das Team damals leider verlassen hat. Das die Wahl damals auf mich fiel hat mich sehr gefreut. Auch wenn das Anfangs alles etwas neu für mich war, ist es doch sehr interessant gewesen das Ganze nochmal mit anderen Einblicken wahrzunehmen. Denke die Zusammenarbeit hat durchaus gut funktioniert, zwar waren wir uns nicht immer einig, aber fanden immer eine geeignete Lösung. So hat sich das Ganze mit der Zeit dann hingetragen. Irgendwann haben wir uns dann entschlossen auch @Yava in das Moderatoren-Team aufzunehmen, da dieser sich exzellent für den Server arrangiert hat. Nach und nach gingen die ganzen Aufgaben dann an Yava und mich über und Doominik wandte sich mehr der Administration zu. Letztlich habe ich mich dann vor allem mit @Yava sehr gut verstanden und immer an Neuerungen gewerkelt und Ideen ausgetauscht. Zu guter Letzt kam dann das für mich erstmal letzte Kapitel, welches gar nicht mal solange her ist. Dabei handelt es sich um die neuen Supporter @Amtorox und @Shymie die wieder etwas Leben in die Bude gebracht haben und letztlich auch mich motiviert haben mal wieder mehr zu machen. Nun sind wir am Ende angelangt. Zum Abschluss möchte ich noch einmal einen ganz besonderen Dank an folgende Personen aussprechen. @dee: Hat sich zu seiner aktiven Zeit sehr gut um das Support Team gekümmert und ist auf Probleme und Nachfragen immer eingegangen. Zudem hatte man mit ihm immer was zu lachen. Ich glaube bis heute das er noch ein bisschen verstört von mir ist, aber das passiert. Danke für die Zeit. #Girasel @Chrry Sehr freundliche Person, mit der man immer Spaß hatte und sehr viel spielen konnte . @Yava Lucky-Skywars Techniqqer und Config-Meister. Wie macht das Schwein?. @I3lueFlower Eine der Personen die ich wohl mit am längsten kenne. Die guten alten Aero Zeiten. Haben immer sehr viel Spaß zusammen gehabt und einige Runden Mensch-Ärger dich nicht gespielt, die nicht unbedingt gut endeten. Danke, dass ich dich kennen lernen durfte @Doominik Die gute alte Kuh. Sehr geistig behindert und vermisst bis heute seine Brieftaube Helga. Jedenfalls immer für ein behindertes Gespräch zu haben. Besonders über Buckelwale, auch zu extrem Ungünstigen Zeitpunkten. Sorry an alle Bewerber, die wegen Buckelwalgesprächen länger auf die Entscheidung warten mussten. PS: Schick mir bitte ne neue Ladung Walnuggets. @DerVorster Mit dir hatte ich wohl am meisten Spaß. Die guten alten Fifa Runden mit Harry und Schlitzi. Zudem eine extrem korrekte Person, mit der man immer über alles reden konnte. Außerdem im RL genauso behindert wie aufn TS. Danke für die Gamescom Zeit. Aber denk dran David wird dich finden. Und ich kann dich bannen!!! Spasti. @Shymie Hab zwar anfangs nie ein Wort von dir gehört aber irgendwann hast Du dann doch mal was von dir erklingen lassen . Jedenfalls sehr freundlicher kleiner Fratz. Danke für die netten Gespräche und deine lustigen Ausraster c:. #Hazek @Pantherium Hat mir ein wenig das Bauen beigebracht, auch wenn ich immer noch ein Noob bin. Dennoch danke für die Zeit und die Maps die wir zsm gebaut haben bzw. wo ich die Farben ausgesucht hab. @ElbartoX Mein Beileid, dass Du Köln Fan bist. Dafür immerhin mal wieder die Chance auf nen Meistertitel. Danke für die lustigen Gespräche @Nyqo Bester SheepQuest Mate. Und immer für einen Ausraster zu haben. Achja, wir haben schon alles und jeden zerstört. #0qi. Achso und NIX. Maryy Einzige Person mit der ich bis heute noch Kontakt habe, auch wenn es mehr und mehr zur Seltenheit wird. @Namakoi Mein treuer Bremen Fan! Immer für ein nettes Gespräch zu haben und leidenschaftlicher Battlefield Suchti. @Beqwars Mein kleines Lieblingskiddie. HEIOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO! @Voltenso Mein Lieblingspinguin. Auch wenn ich dich anfangs nicht mochte hast Du mich doch noch von Gegenteil überzeugt. Hätte dich gerne mal auf der Gamescom gesehen. Dennoch danke für die Zeit und dass Du der Einzige warst der bei meinen Geschichten zugehört hat . @Tebros Mit dem ich den perfekt ausgearbeiteten Plan mit den Gummibärchen dem Spiegelei und der Bratpfanne leider bis heute nicht ausprobieren konnte. Mir ist durchaus bewusst, dass ich eine Vielzahl an Personen nicht genannt habe. Entweder wollte ich diese nicht nennen, oder ich hab sie schlichtweg vergessen.
  5. Flylai.png

    WM-Tippspiel

    Frankreich - Brasilien 2:1
  6. Hallo, ich habe ein Problem. Ich heisse eigentlich "Etixo", aber hier heisse ich "KickerPlays"? Kann ich das irgendwie ändern? Btw. ich kenne keinen "KickerPlays"...

    1. Show previous comments  3 more
    2. Doominik

      Der Account "KickerPlays" ist mit deiner Email-Adresse verknüpft, die du unter anderem auch hier im Forum hast. Außerdem ist der Account Etixo nicht registriert. Demnach kannst du hier im Forum auch nicht so heißen.

    3. KickerPlays

      Keine Ahnung wer KickerPlays ist, ich kann mein Wissen auch nicht ändern.

    4. Beqwars

      Vielleicht registrierst du dich ingame neu, und dann mit Exito

  7. Ist er noch nicht

    1. Beqwars

      Was sollen deine Kryptischen Nachrichten und überbringen? :D 

    2. Dr_Schauerte

      Öhm, nichts besonderes B|

  8. Das mit dem Glas hab ich beabsichtigt so gemacht. Für die Spawner dürft ihr mich allerdings schlagen, die hab ich irgendwie vergessen
  9. Dreimal im Kreis drehen, 2 mal hüpfen und "Gehaihma Gohldsporna" in den Chat schreiben. Dann ist einer mehr in der Mitte. Das funktioniert!!!
  10. Flylai.png

    Symmetriefehler !!!!

    Huhu, das Ganze soll auch nicht symmetrisch sein, ist alles richtig so.
  11. Flylai.png

    Chatban Unban

    Entbannungsanträge bzw. Entmuteanträge bitte hier und nicht im Forum stellen. Vielen Dank für dein Verständnis ~Flylai
  12. Vielen Dank an alle die dabei waren! Insgesamt wurden 6 Runden gespielt. Die Gewinner lauten wie folgt: G4nniMC : 1000 Coins Mr_Schleim : 1000 Coins ElbartoX: 7500 Coins Funboyy : 10000 Coins Sqyro : 10000 Coins TheCapricorn ging leider leer aus Gewinner haben ihre Preise nun erhalten. (23:25) Wir freuen uns auf zukünftige Events und hoffen, dass wieder möglichst viele Leute dabei sind! Freundliche Grüße Flylai
  13. Dachte eigentlich, dass das verständlich dargelegt ist. Es handelt sich dabei um "Auswahlpreise". Du kannst dir also selbst aussuchen, ob du bei Frage 14 --> 75.000 Coins und 5 Kisten ODER einen Booster und 7 Kisten haben möchtest. Bei Frage 15 das gleiche Prinzip. Habs aber extra für dich nochmal im Beitrag geändert Freundliche Grüße Flylai