Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Die Entwicklung des Servers


6 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben (bearbeitet)

Hey Leute,

ich war lange nicht mehr auf dem Server aktiv. Da ich leider mit ansehen musste, wie das Prestige des DustMC- Servers innerhalb kürzester Zeit einbrach, habe ich mir diesbezüglich  einige Gedanken gemacht (weshalb und wodurch ist dies geschehen). Ich habe mir einige Beiträge im Forum angesehen und den Server genauer unter die Lupe genommen. Dabei ist mir aufgefallen, dass es einige Widersprüche mit den Angaben des Servers und meinen bisherigen Wissensstand gibt (ich habe die Geschehnisse des Servers  über eine lange Zeit nicht mehr verfolgt). Diese "Widersprüche" möchte ich jetzt erläutern : Ich glaube, dass der wahre Name von Rotpilz jedem bekannt ist. Wenn man sich jedoch die verantwortlichen Personen, bezüglich des Inhalts des Servers bzw. dessen Webseite ansieht fallen mir persönlich nur zwei Schlussfolgerungen ein:  Rotpilz ist nicht der, der er vorgibt zu sein( #illuminati :D ) oder der Server hat den "Eigentümer" gewechselt. Da viele Minecraft-Server ihren Erfolg auf dessen Inhabern aufbauen, die einen hohen sozialen Status in der "jungen" Gesellschaft genießen (Youtuber), muss man annehmen, dass die negative Entwicklung des Server eine Folge des vermeintlichen Eigentümerwechsels ist. An dieser Stelle möchte ich ganz klar darauf hinweisen, dass es sich hier um subjektives Gedankengut meinerseits handelt und ich hiermit keine Personen oder gesellschaftlichen Gruppen in irgendeiner Art und Weise angreifen möchte. Ich interessiere mich jediglich für die Geschichte und die Zukunft des Servers. Da ich viele positive Erinnerungen mit diesem Netzwerk in Verbindung bringe, habe ich ein großes Interesse daran, dem Server und dessen Community im Rahmen meiner Möglichkeiten zu helfen und beizustehen. An diesem Punkt empfehle ich euch mal einen Blick in das Impressum zu werfen (ganz unten Links im Hauptmenü). Außerdem möchte ich eine gewisse Aussage definieren:  " Da ich leider mit ansehen musste, wie das Prestige des DustMC- Servers innerhalb kürzester Zeit einbrach". Mit dem Einbruch des Prestiges und der negativen Entwicklung meine ich den Rückgang der Spielerzahlen und die sinkende Beliebtheit. Ich interpretiere diese Entwicklungen als negativ, weil vor wenigen Jahren der Server mit stolzen 4000 Slots zum Beispiel in den Ferien oder am Wochenende förmlich "aus den Nähten platzte". Wenn Minecraft-Server einen gewissen Status bzw. eine bestimmte Größe erreicht haben, halten sie diese für gewöhnlich. Bei DustMC war dies jedoch nicht festzustellen, es lag eher das Gegenteil vor. Falls zu dieser Thematik schon Beiträge vorliegen oder gewisse Informationen diesbezüglich veröffentlicht wurden, bitte ich euch meine Unwissenheit zu entschuldigen. Da ihr nun mit diesem scheinbar unendlichen Text fertig seid, bedanke ich mich, dass ihr euch die Zeit für mich genommen habt.

 

Mit freundlichen Grüßen 

Repello

bearbeitet von Repello

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)

Guten Tag Repello,

der "Promoter" Rotpilz gehört schon meines Erachtens nach, seit längerer Zeit nicht mehr zu Dustmc. Aber das ist nicht der einzige Fehler. Klar kann ein Promoter etwas ausmachen, aber schaut man sich die Userzahlen der anderen Server an, so würde ich sagen jeder Server hat einen Userzahlenverlust von mehr als über 50% gemacht, außer  Nerux. Das liegt eben leider daran das Minecraft nicht mehr gehypted ist und die YouTuber kaum noch Minecraft Videos bringen nur noch Fortnite. 

Wenn ich mal die deutschen Server so nehme:

Kyudo: Früher: 2.000 User Heute: 200

Rew: Früher: 3.000 User Heute: 600

Gom Früher: 20.000 User Heute: 3.000

Minesucht Früher: 1800 Heute 600

Mfg Para 

bearbeitet von Parazzonic

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey, Rotpilz war einer der drei YouTuber, mit denen wir den Server 2013 aufgebaut und released haben. Dieser war auch eine ziemlich lange Zeit im Serverteam; Anfang 2017 haben wir uns allerdings von ihm getrennt. Dazu gab es bereits auch einige Beiträge, wo das erfragt und auch beantwortet wurde. Einen "Eigentümerwechsel" hat es also nie gegeben. Bezüglich deinem Kommentar zum Impressum: https://www.dustmc.de/forum/forums/topic/2777-dieser-rotpilz/?do=findComment&comment=26070

Zu dem starken Spielerrückgang wurde sich ebenfalls schon sehr häufig geäußert. Das ist allerdings kein Einzelfall bei uns; viele andere Server wurden bereits geschlossen und andere große Servernetzwerke erreichen ebenfalls nur noch etwa 20% ihrer ursprünglichen Spieleranzahl. Der Minecraft Hype hat so langsam nachgelassen und das macht sich mittlerweiler leider stark bemerkbar.

 

TF_Jaroo und Necrosis gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn man sich die Zahlen ansieht, ist das schon ziemlich krass. Traurig ist dies natürlich auch, da Minecraft allgemein durch diese Server erst wieder richtig Spaß gemach hat. Jedenfalls bedanke ich mich für eure Antworten. Jetzt bin ich endlich wieder auf dem neuesten Stand :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jaaaaa mooooin, wenn das nicht Repello is. Lang nix mehr von dir gehört xDD

Aber wegen dem Server kann man glaube auch nix mehr machen :(

Wir sollten wieder mal eine Runde zusammen zocken, vllt sogar auf dem Server wenn es klappt ;D @Repello

~Jixsaw

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du musst eingeloggt sein, um antworten zu können!



Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Statistiken

    4018
    Themen insgesamt
    37965
    Beiträge insgesamt
    8860
    Benutzer insgesamt
    615
    Am meisten Benutzer online
    Neuester Benutzer
    RoBi_FUN
    Registriert am 08/11/18 15:56
  • Benutzer online   1 Benutzer, 0 anonyme Benutzer, 25 Gäste (Gesamte Liste anzeigen)