Sign in to follow this  
Followers 0

Arcade - Kritik

4 posts in this topic

Tag, ich bins mal wieder, der alles kritisieren möchte :)
(aber dieses Mal versuche ich mich kurz zu fassen)

 

1. TNT Bow Spleef

Entweder die Rundendauert ist zu kurz oder die Arena ist zu groß. Jedenfalls ging meine letzte TNT Runde so aus, dass am Ende noch 3 Spieler übrig war und die Zeit ablief(Wir waren auch offensiv!).  Wie kommst dazu? Die Arena ist sooo groß, dass es so viel TNT-Boden gibt. Eigentlich ist es ja nicht viel, aber in Anbetracht der Tatsache, dass man nicht so gut/schnell/viel Blöcke wegschiessen kann, ist das viel. -> Die Spieler brauchen ewig, um den TNT-Boden genug zu durchlöchern, dass das drauf bleiben schwer ist. -> Eher ist die Zeit weg ,als dass nur noch 1 Spieler lebt.

Lösungsvorschlag: Zeit verlängern (Dann dürfen die Toten länger warten :/ )  oder besser: die Arena verkleinern. Dann gibts weniger Boden, den es zu durchlöchern gilt. 

 

2. OITC

Die Map ist ziemlich doof. Recht groß, man hat also teilweise etwas zu suchen/laufen bis man Spieler findet. Aber vor allem, eingie Spawns sind äußerst ungünstig. Beispielsweise: man spawnt unten am Fluss. Damit haben die Gegner schonmal den "Highground", man ist weniger mobil(weniger Möglichkeiten zu rennen, weil der Fluss und der Abhang(eine starke Neigung nach oben) im Weg ist. Und weg kommen tut man auch nicht :/ Als ich unten gespawnt bin fand ich keine Möglichkeit hoch zu klettern! Die mag es zwar irgendwo geben, aber anscheinend nicht auf den ersten Blick sichtbar oder zu sehr versteckt. Beides suboptimal für OITC!

Lösungsvorschlag: Neue Map muss her! Die Alte raus! Die neue Map sollte dann so aufgebaut sein, dass es keine Positionen/Spawns gibt, die einen ennormen Vorteil gegenüber anderen Positionen/Spawns geben.

 

3. FallDown

Es werden immer die selben 4 Maps hintereinander gespielt. Das ist schon etwas eintönig. Aber darauf will ich gar nicht hinaus. Map Nr. 3 und 4 sind so aufgebaut, dass man gar nicht weiß wo das Wasser denn ist. Das ist ein ennormer Vorteil der erfahrenen Spieler, denn sie kennen den Weg in- und auswendig. Sie kennen den Weg, den sie auf allen Maps laufen müssen, andere hingegen nicht. Unerfahrene kommen auf Map 3 an und denken sich dann, "wo ist das Wasser?". Paar mal runter gefallen, dabei das Wasser erblickt "da ist es!". Dann spawnt man wieder oben, man verliert die Orientierung bei dem Spawn und man weiß wieder nicht mehr, wo das Wasser war. -> FallDown Maps 3 und 4 sind eher "Wo ist das Wasser?"-Spiel als das tatsächliche Falldown!

Lösungsvorschlag: Neue Maps :P und Maps 3 und 4 rausnehmen oder verändern. Zumindestens solle man versuchen, das Wasser zu erreichen und nicht das Wasser zu suchen. 

 

4. FastBridge

Was ist bitte der Sinn vom langsamen Spawner? Zu Rundenbeginn soll ich einfach nichts tun und warten? Das ist ehrlich gesagt ein wenig doof... eher will ich wirklich FastBridgen können ;) (statt auf diesen lamen Spawner zu warten).
Und wie bei FallDown haben die erfahrenen Spieler einen ennormen Vorteil. Denn sie wissen, wie weit die Insel entfernt ist, andere wiederum nicht! So war es bei meinem ersten FastBridge Spiel: "Reichen die Blöcke oder nicht? Warte ich noch hier? Oder laufe ich jetzt los, baue und dann muss ich vlt. wieder zurück rennen für neue Blöcke und dabei total viel Zeit verschwenden?" Letzteres halte ich unnötig, hat kaum was mit FastBridge zu tun und bringt keinen nennenswerten Fun Faktor.
 

Lösungsvorschlag: Die Spawnrate der Blöcke soll bitte höher sein, gerade anfangs. -> Weniger unnötiges warten. Der Abstand zur Zielinsel soll varriieren. Nicht immer 50Blöcke Abstand! Oder noch besser, statt eine Zielinsel heißt es nur, so weit kommen wie möglich (und einen rel. knappen Timer setzen).

 

Das wars. Ich komme wieder wenn mir neues einfällt.

 

MfG Johnsen

Share this post


Link to post
Share on other sites

5. TNT Run

Die Barriereblöcke nerven! Siehe Screen, man glaubt problemlos von dem einen Block zum anderen zu springen. Aber tatsächlich ist das ein Ecksprung! Daran denkt man normalerweise nicht! Und dann knallt man gegen den Barriereblock und fällt runter... Bitte beheben! Ist bestimmt nicht Sinn des Spiels, dass man an solchem Kram fällt. Map verändern! (bitte) 2017-06-18_20_21_06.thumb.png.47c358c74923820ccc895a1e52389d4b.png

 

6. OITC

Wieder die Map, man sage mir bitte, was hat dieser Garten da zu suchen?! Von der Spielweise her ist der komplett unnötig. Ich spawne im Haus, möchte Spieler finden und töten. Also suche ich die Tür, die Gartentür ist die erste Tür, die man findet. Also renne ich durch die Tür und siehe da, es ist nur der unnötige Garten. Völlige Zeitverschwendung. (Das waren keine 10 Sekunden, aber bis ich die andere Tür gefunden habe[, die gut versteckt ist].... jedes Detail zählt! Verbessert den Spielspaß!)2017-06-18_20_22_13.thumb.png.75ddfb5ed21b47eefb185b0193d11d30.png

 

7. Hat @leRambo (glaube ich) schon angesprochen: Butcher ist langweillig.

Ich habe auch die Antwort vom Server Team gelesen, 'einfach zu verstehende Spiele -> Arcade!'. Schön und gut, aber müssen einfach zu verstehende Spiele auch langweillig sein? Bei 10+ anderen hats ja auch geklappt!

Bei Butcher ist nicht nur die Tätigkeit öde (von Tier zu Tier laufen, den Nametag lesen, ggf. töten. LWL!) sondern auch die Map. Ist ja nur Grassfläche!

Verbesserungsvorschläge: eine Map haben!! Dann muss man auch mal auf dem Boden achten. (Bei Butcher läuft man immer den kürzesten Weg zum nächsten Tier. Ist bei der jetzigen Map keine Herausforderung^^)
Irgendwie weitere Spielelemente hinzufügen(Bsp: Spezialitems die spawnen: stärkere Schwerter mit geringer Durability oder Stärke/Speed Effekte oder slowness/Blindness Potions zum Werfen.

Oder gleich das Minigame rausnehmen :) 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lieber Mc_Johnsen,

habe mir jetzt deine Riiiiiesen Kritik und vorallem die Verbesserungen durchgelesen! 

Vor allem liegt es ja deiner Meinung nach an den Maps! Da der Arcarde Modus noch relativ neu ist gibt es momentan auch noch keine anderen beziehungsweise neue Maps. Das wird sich aber sicherlich auch noch mit der Zeit ändern und manche Modis wie Fall-Down spannender machen. Dein erster Vorschlag mit dem Zeit verlängern finde ich persönlich nicht notwendig. Zur Not gibt es eben in dem Modi zwei erste Plätze was ich nicht wirklich schlimm finde:) Allerdings Lag das ja wieder der Map:) Wenn du möchtest kannst du natürlich auch jederzeit eine neue Map bauen welche du ganz nach deiner Vorstellung gestaltest und anschließend einreichen!

Ich wünsche dir und allen anderen einen guten Start in die Woche!

Gruß TubbiWubbi | Moritz :)

Edited by TubbiWubbi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich denke da das Tactical Pixel-Team ja neue Maps bauen will wär das doch eine Ideale Lösung

bezüglich den Maps kann ich es nachvollziehen da ich sie auch ungünstig finde.

Ich würde auch ein paar Maps bauen das Problem ist halt wenn man sich 5 Stunden hinsetzt und die Map einsendet kommt keine Reaktion von DustMc aus.

Immer nur von den selben Spielern... leRambo,McJohnsen etc...

MFG Beqwars | Lennard

Mc_Johnsen and dnl21 like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Please sign in to comment

You will be able to leave a comment after signing in



Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0

  • Statistiken

    4037
    Total Topics
    38267
    Total Posts
    9141
    Total Members
    1955
    Most Online
    Newest Member
    BuuBii
    Joined 06/14/20 02:54 PM
  • Who's Online   0 Members, 0 Anonymous, 114 Guests (See full list)

    There are no registered users currently online