PC aufrüsten I Grafikkarte oder RAM?

15 Beiträge in diesem Thema

Hallöle,

ich würde gerne mal meinen PC aufrüsten da er nicht besonders viel Leistung bietet, allerdings bin ich mir nicht ganz sicher ob ich mir eine neue Grafikkarte oder neuen Arbeitsspeicher zulegen sollte. Meiner Meinung nach würde eine neue Grafikkarte am meisten bringen, aber eine gute Grafikkarte ist sehr teuer und 8 GB Arbeitsspeicher bekommt man schon für 30€. Ich würde gerne eher wenig Geld ausgeben, aber die Leistung ist mir schon wichtig.

Meine PC-Leistung   (die wichtigsten Komponenten grob zusammen gefasst) :

Prozessor: Intel Core i5 3350P (4 Kerne mit jeweils 3,1 GHz)

Grafikkarte:NVIDIA GeForce GTX 650 (1 GB VRAM)

8 GB RAM

Ich bedanke mich schon im Vorraus an alle Technikgurus die mir hier weiterhelfen können.;)

(Ich kenne mich mit Hardware nur ziemlich grob aus)

~LG RealTwist_

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kommt drauf an was du mit dem PC machen willst. Zum gamen alleine reichen eigentlich 8gb RAM. Daher würde ich auch eher eine neue Grafikkarte kaufen, wobei ich finde, dass eine GTX 650 nicht einmal so schlecht ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nunja selbst wenn ich mit einem sehr simplen Default Edit (16x16 Pixel) als Resourcepack spiele kann ich nicht wirklich flüssig spielen. Ich habe zwar die meiste Zeit ca 70 FPS (habe 70FPS als Maximum an FPS gesetzt) allerdings habe ich sehr oft kurze Framedrops, bei denen ich dann immer 1-2 Sekunden lang ca 10 FPS habe und nix machen kann. Wenn ich in Bedwars/Skywars zum Beispiel gerade fastbridge und dann einen Framedrop bekomme, der zur Folge hat das ich verrecke ist das sehr nervig. Ich betreibe ab und zu auch Bildbearbeitung und 3D-Modellierung mit Photoshop und Blender,was auch sehr viel Leistung benötigt. Ich denke wenn im Hintergrund zum Beispiel ein Bild in Blender gerendert wird und ich nebenbei noch beispielsweise Minecraft spiele könnte mehr Arbeitsspeicher doch nützlich sein.

Ich nehme mal an ich würde mir eine neue Grafikkarte kaufen. Sollte ich mir dann gleich eine GTX 960/R9 380 holen, oder tut es eurer Meinung nach auch eine etwas günstigere Grafikkarte?

bearbeitet von RealTwist_

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da finde ich 'nen neuen Prozessor sinnvoller und die zusätzlichen 8gb RAM

Und wenn du dir schon eine neue Grafikkarte kaufst, dann würde ich die die du vorgeschlagen hast kaufen. So musst du später keine neue kaufen, weil die sehr leistungsstark ist und ziemlich lange noch gut sein wird

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 54 Minuten, RealTwist_ said:

Nunja selbst wenn ich mit einem sehr simplen Default Edit (16x16 Pixel) als Resourcepack spiele kann ich nicht wirklich flüssig spielen. Ich habe zwar die meiste Zeit ca 70 FPS (habe 70FPS als Maximum an FPS gesetzt) allerdings habe ich sehr oft kurze Framedrops, bei denen ich dann immer 1-2 Sekunden lang ca 10 FPS habe und nix machen kann. Wenn ich in Bedwars/Skywars zum Beispiel gerade fastbridge und dann einen Framedrop bekomme, der zur Folge hat das ich verrecke ist das sehr nervig. Ich betreibe ab und zu auch Bildbearbeitung und 3D-Modellierung mit Photoshop und Blender,was auch sehr viel Leistung benötigt. Ich denke wenn im Hintergrund zum Beispiel ein Bild in Blender gerendert wird und ich nebenbei noch beispielsweise Minecraft spiele könnte mehr Arbeitsspeicher doch nützlich sein.

Ich nehme mal an ich würde mir eine neue Grafikkarte kaufen. Sollte ich mir dann gleich eine GTX 960/R9 380 holen, oder tut es eurer Meinung nach auch eine etwas günstigere Grafikkarte?

Von dem Was ich gehöhrt habe spielt die Grafikkarte bei Minecraft so gut wie keine Rolle, da die meisten Berechnungen auf der CPU durchgeführt werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey,die chunks etc werden mit der CPU berechnet aber die Grafiken werden mit der GPU berechnet :D  ( Meines Wissens nach ^^) Ich denke ein neuer Prozessor wird es nicht reißen :D Mehr RAM auch nicht.Ich denke du solltest Java löschen und dann wieder neu installieren.Auch Minecraft selber,denn Minecraft hat ja selber auch ein "kleines Java". Hast du den Respawncode drin wenn ja liegt das daran.

Dieses Wissen ist alles von mir selber also es könnte nicht alles zu 100% Richtig sein :c 

Hoffe ich konnte dir helfen (auch wenn das Thema schon etwas älter ist)

~Ben

Zyborc gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Falls der User hier noch aktiv ist: Das dein Minecraft ruckelt hat 0 mit deinen aktuellen Settings zu tun. Probier einfach mal dein Minecraft mehr RAM zu zuweisen. Standardmäßig sind das 1 GB, aber bei wenn du ja 8 GB hast kannst du gerne auf 4 GB hochfahren. Sollte das immer noch nicht helfen probier es mal mit OptiFine. Aber unnötig Geld für neue Hardware, die nicht benötigt wird, auszugeben ist sehr sinnlos.

YoshiiPlayzz und dnl21 gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
On ‎08‎.‎04‎.‎2016 at 19:49, Zyborq said:

Nunja selbst wenn ich mit einem sehr simplen Default Edit (16x16 Pixel) als Resourcepack spiele kann ich nicht wirklich flüssig spielen. Ich habe zwar die meiste Zeit ca 70 FPS (habe 70FPS als Maximum an FPS gesetzt) allerdings habe ich sehr oft kurze Framedrops, bei denen ich dann immer 1-2 Sekunden lang ca 10 FPS habe und nix machen kann. Wenn ich in Bedwars/Skywars zum Beispiel gerade fastbridge und dann einen Framedrop bekomme, der zur Folge hat das ich verrecke ist das sehr nervig. Ich betreibe ab und zu auch Bildbearbeitung und 3D-Modellierung mit Photoshop und Blender,was auch sehr viel Leistung benötigt. Ich denke wenn im Hintergrund zum Beispiel ein Bild in Blender gerendert wird und ich nebenbei noch beispielsweise Minecraft spiele könnte mehr Arbeitsspeicher doch nützlich sein.

Ich nehme mal an ich würde mir eine neue Grafikkarte kaufen. Sollte ich mir dann gleich eine GTX 960/R9 380 holen, oder tut es eurer Meinung nach auch eine etwas günstigere Grafikkarte?

Guten Morgen! :D 

Wie lange ist das Problem schon vorhanden?

Mfg

 

BB.gif.f3413d6ae0e4d9a466af8a4297e12c1c.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich würde eine neue Grafikkarte nehmen weil schon 4 gb ram für mc reichen sollten ^_^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
On 8.4.2016 at 19:12, Zyborq said:

Hallöle,

ich würde gerne mal meinen PC aufrüsten da er nicht besonders viel Leistung bietet, allerdings bin ich mir nicht ganz sicher ob ich mir eine neue Grafikkarte oder neuen Arbeitsspeicher zulegen sollte. Meiner Meinung nach würde eine neue Grafikkarte am meisten bringen, aber eine gute Grafikkarte ist sehr teuer und 8 GB Arbeitsspeicher bekommt man schon für 30€. Ich würde gerne eher wenig Geld ausgeben, aber die Leistung ist mir schon wichtig.

Meine PC-Leistung   (die wichtigsten Komponenten grob zusammen gefasst) :

Prozessor: Intel Core i5 3350P (4 Kerne mit jeweils 3,1 GHz)

Grafikkarte:NVIDIA GeForce GTX 650 (1 GB VRAM)

8 GB RAM

Ich bedanke mich schon im Vorraus an alle Technikgurus die mir hier weiterhelfen können.;)

(Ich kenne mich mit Hardware nur ziemlich grob aus)

~LG RealTwist_

 

 

Eine neue Grafikkarte bringt meistens einen größeren Unterschied, als ein neuer Prozessor/Arbeitsspeicher.

Bedenke bei einem Kauf einer Grafikkarte, dass du eventl. ein stärkeres Netzteil benötigen könntest. :) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zuerst würde ich bei Edit world unten in der untersten zeile mehr ram zuweisen dort steht normalweise irgend ein irelevanter code am ende steht 128m das kannst du dann durch was anderes tauschen

Ich kenne mich relativ gut aus mit Pc's daher weiß ich halt das wenn du ausschließlich Minecraft spielst, dass du dann wert auf den Prozessor und den Ram legen solltest, da Jawa Programme nur auf den Prozessor gehen  und für einen guten Shader reicht eine Mittelgute Karte. Wenn du spiele Wie GTA spielen willst würde ich einen neuen PC mir holen den wenn man sich auf cpubenchmark.net und videocardbenchmark.net guckt sieht man das der PRozessor und die Graka nicht schlecht sind aber noch viel Luft nach oben ist.

Beim Prozessor würde ich auf einen intel  xeon E3-1231 V3 oder einen xeon 1230v5 aufrüsten musst halt nurmusst dann aber ein neues mainboard nehmen. Wenn du kein neues mainboard nehmen willst nimmst du am besten den 3770k/3770

Grafikkarte bis zur gtx1060 6GB (nicht von kfa² die sind selbst ohne belastung sehr laut) und wenn du sparen willst eine 1050ti oder amd radeon rx470.

letzendlich beim RAM am besten DDR-4 RAM zum beispiel crucial Ballistic oder Corsaire Vengeance.

Am einfachsten zu taucschen sind RAM und prozessor musst halt nur sehr vorsichtig sein.

bearbeitet von NommisGaming
Unvollständigkeit
Mobaa gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du musst eingeloggt sein, um antworten zu können!



Jetzt anmelden

  • Statistiken

    4024
    Themen insgesamt
    38061
    Beiträge insgesamt
    8962
    Benutzer insgesamt
    615
    Am meisten Benutzer online
    Neuester Benutzer
    Laky30
    Registriert am 01/20/19 12:00
  • Benutzer online   0 Benutzer, 0 anonyme Benutzer, 26 Gäste (Gesamte Liste anzeigen)

    Momentan sind keine registrierten Benutzer online